Zum Hauptinhalt springen

Mit Spielen die Welt verbessern

Samstag, 11.09.202110:00 – 12:00 Uhr
CoderDojo Deutschland e.V., not set, not set not set

In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden die Grundschritte eines Game Designprozesses kennen. Sie diskutieren, ob und mit welchen Methoden Computerspiele gesellschaftliche Themen behandeln. Bei dieser Diskussion machen die Mentor:innen auf verschiedene Aspekte eines Designs für ein Spiel aufmerksam: Story, Motivation der User, Atmosphäre durch Klang und Bild. Im Mittelteil werden die Teilnehmenden kreativ und dürfen ihr eigenes Spiel erfinden, das ein gesellschaftliches Thema behandelt. Zuletzt erfahren sie, was Prototyping bedeutet, indem sie, mit Unterstützung der Mentor:innen, einen Teil ihrer Spielidee auswählen und sie mit Scratch umsetzen - das kann zum Beispiel die Steuerung von Spielfiguren sein.

Der Workshop zeigt Teilnehmenden, dass Programmierung eine Superkraft ist, mit der sie die Welt gestalten können. Sie lernen ein Handwerkzeug kennen, mit dem sie ihre Weltverbesserungsideen angehen können.

Die Teilnehmenden arbeiten nach Alter getrennt in Kleingruppen mit je einem:r Mentor:in. So können alle optimal betreut werden und sich einbringen.

Die Anmeldung erfolgt über diese Seite: www.freinet-online.de/forum/register_extern.php